Firma auf Zypern gründen. Im Jahr 2022. Was ist neu?

Posted on

Firma auf Zypern gründen. Im Jahr 2022. Was ist neu?

Hallo liebe Zypern Freunde.

Diesen Beitrag schreibe ich, um etwas Update mitzuteilen. Damit alle Interessenten für eine Firma oder Unternehmen gründen in Zypern „up too date“ bleiben.

Viele Änderungen gab es in der Tat nicht. Aber es gab paar interessante Updates, die Zypern weiterhin sehr lukrativ für eine Firmen-Gründung machen. Dazu später.

Firmen Gründung Kosten auf Zypern.

Eine Firma auf Zypern zu gründen, ist relativ einfach. Die Kosten für eine Firmen-Gründung liegen im Schnitt bei 1500 €.

Einige Vorteile der Gründung eines Unternehmens auf Zypern sind:

  • Niedrige Steuern: Zypern hat eine niedrige Körperschaftsteuerrate von 12,5%, die für Unternehmen attraktiv sein kann.
  • Doppelbesteuerungsabkommen: Zypern hat Doppelbesteuerungsabkommen mit vielen Ländern, die es Unternehmen ermöglichen, Steuern zu sparen, indem sie Gewinne zwischen den beteiligten Ländern aufteilen.
  • EU-Mitgliedschaft: Zypern ist Mitglied der Europäischen Union, was es Unternehmen ermöglicht, den EU-Binnenmarkt zu nutzen und Zugang zu einem Pool von mehr als 500 Millionen Verbrauchern zu erhalten.
  • Gute Infrastruktur: Zypern hat eine gut entwickelte Infrastruktur, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Geschäfte effizient zu betreiben.
  • Sprachkenntnisse: Zypern hat eine gut ausgebildete Arbeitskraft, die meistens Englisch und Griechisch sprechen.
  • Zentral gelegen: Zypern liegt zentral im östlichen Mittelmeer und ist ein wichtiger Transitpunkt für Handel und Geschäftstransaktionen zwischen Europa, Asien und Afrika.
  • Flexible Gesellschaftsstrukturen: Zypern bietet eine Vielzahl von Gesellschaftsstrukturen, wie z.B. Limited Company, Trust, Partnership, Branch office and Representative office.
  • Finanzielle Dienstleistungen: Zypern ist ein wichtiger Finanzplatz, der eine breite Palette an Finanzdienstleistungen wie Bankwesen, Versicherungen, Investmentfonds und Trusts anbietet.

Bitte beachte, dass diese Liste nicht vollständig ist und es möglicherweise andere Gründe gibt, warum ein Unternehmen sich für die Gründung auf Zypern entscheiden könnte. Es wäre am besten, sich mit einem lokalen Berater oder Anwalt in Verbindung zu setzen, um die beste Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse zu finden.

Gründungsdauer

In der Regel benötigt man ca. 2 Wochen, um eine Firma auf Zypern zu gründen. Es kann etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, falls Ihr Gründungspartner Kanzlei etwas entspannter arbeitet oder mehr Zeit benötigt, um einen Firmen-Namen zu prüfen. Ob der Name bereits besetzt ist.

Bank Konten

Wer eine Firma auf Zypern gründet und mit lokalen Banken arbeiten muss oder möchte. Muss sich auf extreme Kontoführung Kosten einstellen. Auch um ein Bankkonto Account für die Firma zu eröffnen bedarf einiges an Nerven. Sie werden so viele Unterlagen einreichen müssen, wie noch nie im Leben nirgends gemacht.

Ich empfehle euch schon mal im Voraus einer Online-Bank zu suchen, der die Zyprische Firma aufnehmen kann. Hier ein paar Beispiele, die im Moment funktionieren:

  • Revolut
  • Vivawallet
  • Paysera
  • iCard
  • Intergiro
  • Airwallex
  • Currenxie
  • Bankera
  • Migom Bank usw.

Die Bank Aufnahme Bedienungen ändert sich immer wieder. In der Regel werden diese mit der Zeit verschärft. Je junger einer Bank ist, desto einfacher ist dort ein Account zu eröffnen.

Jahres Kosten

Eine Firma auf Zypern zu unterhalten, ist nicht immer preiswert. Betreiben Sie ein Unternehmen auf Zypern, kann es zu erheblichen Kosten für Buchhaltung und Steuerberatung kommen.

Es empfiehlt sich, verschiedene Anbieter zu vergleichen, um die Kosten zu minimieren. Insbesondere für Unternehmen, die sich mit Warenhandel beschäftigen, können die Kosten hoch sein.

Eine Alternative kann eine Holding-Struktur sein, da hier lediglich ein vereinfachter Jahresabschluss erstellt werden muss, was zwischen 600 und 1000 Euro kostet.

Es gibt auf Zypern verschiedene Buchhaltungslösungen, die für Unternehmen zur Verfügung stehen. Einige Unternehmen wählen, ein eigenes Buchhaltungsteam zu beschäftigen, andere wählen für Buchhaltung Dienstleistungen von externen Buchhaltungsfirmen in Anspruch zu nehmen.

Es gibt auch eine Vielzahl von Buchhaltungssoftware-Lösungen, die Unternehmen verwenden können, um ihre Finanzen zu verwalten und ihre Buchhaltung zu automatisieren. Einige Beispiele:

  • Sage
  • QuickBooks
  • Xero
  • Zoho Books

Es hängt von den individuellen Bedürfnissen und Präferenzen des Unternehmens ab, welche Lösung am besten geeignet ist.

Es wird empfohlen, verschiedene Optionen zu vergleichen und sicherzustellen, dass die gewählte Lösung den Anforderungen des Unternehmens entspricht und es ihnen ermöglicht, ihre Finanzen effektiv zu verwalten

Gute Veränderungen.

Eine Änderung in der Gesetz 2022 macht Zypern noch attraktiv für einen Firmenstandort zu benutzen.

Eine davon ist 50 % weniger Steuer bezahlen für Mitarbeiter.

Wer eine Firma auf Zypern gründet und seine Mitarbeiter nach Zypern verlegt oder hier einstellt, bezahlt 50 % weniger Lohnsteuern. Das gilt für Mitarbeiter mit einem Jahresgehalt über 55.000 €

Diese Änderung macht besonders für viele IT Unternehmen der Vorteil, eine Firma auf Zypern zu eröffnen.

Der unter stehendes Bild zeigt ein Beispiel wie viel Steuer würde ein IT-Freelancer in BRD bezahlen, der nicht sozial Versicherung pflichtig ist.

 

Die zweite Bild Zeit eines klassischen Mitarbeiters Verhältnis in eine Firma der Sozialversicherung pflichtig ist. Von 55.000 € Bruttogehalt bleibt nur 34.230 € übrig. Allein die Krankenkasse Versicherung frisst 14,6 % weg.

 

Auf Zypern kostet die gesetzliche Krankenversicherung GESY unter 4%. Mit GESY kann man sogar privatärztliche Behandlungen und Behandlungen in privaten Kliniken in Anspruch nehmen. Außerdem hat, wer die sozialen Abgaben zu GESY bezahlt, die Möglichkeit, sich innerhalb der EU behandeln zu lassen.

Nicht zu vergessen ist, dass ein sozialversicherungspflichtiger Mitarbeiter einer Firma ein zusätzliches Vermögen kostet. In dem Fall, bei einem Gehalt von 55.000 €, kommen noch alle möglichen Sozialabgaben hinzu, die ein Arbeitgeber zahlen muss. In diesem Fall sind es knapp 17% der Abgaben, die auf den Arbeitgeber anfallen.

Die Einkommensteuer auf Zypern ist zudem niedriger als in Deutschland. Wenn man diese noch um 50% reduziert dank neuer Regelungen, bleibt dem Mitarbeiter viel mehr Geld zur Verfügung.

Diese Gesetzesänderung hat im Jahr 2022 für einen Boom gesorgt. Viele IT-Firmen verlagern ihren Sitz nach Zypern, samt Mitarbeitern. Die einzige negative Auswirkung ist die steigenden Mietpreise und ein absolut leerer Markt an Mietangeboten.

Eine weitere interessante Gesetzesänderung ist der vereinfachte Audit. Kleinere Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis 400.000 € müssen kein Jahres-Audit mehr abgeben. Ein Jahresabschluss reicht aus. Das führt zu einer Ersparnis von über 1.000 €.

Zypern hat ein niedriges Kosten- und Steuersystem für Krankenversicherungen und Sozialabgaben, was es für Unternehmen attraktiv macht, dort zu arbeiten. Dies hat zu einem Boom in der IT-Branche auf Zypern geführt, aber auch zu steigenden Mietpreisen. Eine weitere interessante Änderung ist die Vereinfachung des Audits für kleinere Unternehmen, die dadurch eine Ersparnis von über 1000 € erreichen können.

Fazit.

Eine Firma auf Zypern zu gründen oder zu verlagern, ist in der EU-Region immer noch sehr attraktiv, insbesondere für Unternehmen aus der IT-Branche.

Der Standort Zypern ist meiner Meinung nach ein sehr neutraler und ruhiger Ort, weit weg von aktueller Welthysterie. Ein guter Standort zwischen Afrika, Asien und Europa, hervorragend angebunden mit Flügen zum Rest der Welt und mit Wasserverbindungen nach Griechenland.

Wenn man eine große Firma nach Zypern verlagert, bin ich mir sicher, dass die Mitarbeiter, die mitkommen, dankbar sein werden. Nicht nur wegen der Ersparnisse, sondern auch wegen des tollen Wohnklimas auf Zypern, niedrigeren Nebenkosten, exzellenten Lebensmitteln von Bio-Bauern und einer sehr einfachen Integration ohne große Sprachbarrieren.

Ich würde Zypern für die nächsten 5 Jahre als einen Top-Standort auszeichnen, für alle, die innerhalb der EU ihren Lebensmittelpunkt belassen wollen.

Bei Interesse, eine Firma auf Zypern zu gründen, bitte melden Sie sich bei mir, ich leite Sie an einen Fachmann weiter. Das kostet für Sie nichts. Sie können sich gerne auch direkt direkt bei Meinhard Bundschuh melden. Er ist ein guter Ansprechpartner in dem Gebiet.

An dieser Stelle wünsche ich allen ein gutes Gelingen bei der Firmengründung auf Zypern und ein tolles, glückliches Leben.

One Reply to “Firma auf Zypern gründen. Im Jahr 2022. Was ist neu?”

  1. Danke für den sehr informativen Inhalt. Ich kann auch jedem Empfehlen eine Firmengründung über Meinhard Bundchuh abzuwickeln. Viele Grüße aus Coral Bay 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.